Ich will viel Seil haben!! 1
Ich will viel Seil haben!! 2

Symetrie ist nicht unbedingt Tom's Stärke, Baumwoll Seile schmecken komisch und Mitzi die nicht genug haben kann! Zieht es euch rein! :D

Extreme Fesselung an einem Baum 1
Extreme Fesselung an einem Baum 2

Wie der Titel bereits sagt - i love bondage ;)
Es war definitiv was anderes im Wald und es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht auch wenn der Baum total schief war :D
Das Seil um den Hals ist lustigerweise nach unten gerutscht obwohl es anfangs ziemlich fest war - da muss Tom wohl noch üben :P

Extrem feste Tapefesselung mit Halsseil 1
Extrem feste Tapefesselung mit Halsseil 2

Wir dachten uns, machen wir mal etwas das wir länger nicht hatten. Tape!
Da stand ich nun mit dem Seil um den Hals damit ich nicht umfalle und mit einem Klapps auf meinen Hintern ging es los ;) RATSCH RATSCH - Mit jeder Windung wurde es enger und enger, es war so geil, so eng, so... klebrig! :D
Tape überrascht mich damit jedes mal aufs neue wie schnell es so enorm eng wird. Aber das macht nichts, das ganze macht tierischen Spass! Bevor ich protestieren konnte das mir das ganze zu eng ist gabs ein Hösschen als Knebel und der Spass ging richtig los ;)

An den Pfosten gebunden

Marika 21:02 Minuten und 71 Bilder Bondage
An den Pfosten gebunden 1
An den Pfosten gebunden 2
An den Pfosten gebunden 3
An den Pfosten gebunden 4

Marika ist völlig entblößt und geknebelt. Ihre Hände sind hinter einem Pfosten zusammen gebunden, so dass sie nicht fliehen kann. Es bleibt also viel Zeit, ihre Fesselung zu zelebrieren. Beginnend mit einem Schrittseil wird sie immer weiter festgebunden. Manchmal windet sie sich, manchmal gibt sie sich einfach der genussvollen Hilflosigkeit hin.

Irgendwann kann sie sich fast gar nicht mehr bewegen. Das ist die perfekte Situation, um ein wenig mit ihr zu spielen. Durch die verbundenen Augen scheint sie das kitzeln nur noch mehr zu erregen. Und dann ist das Leder-Paddle an der Reihe. Sie stöhnt und windet sich genüsslich, aber die feste Bondage mit dem Necktie sorgt dafür, dass sie sich kaum rühren kann.